SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Interessen seiner Mitglieder einheitlich darzulegen und zu vertreten
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Transparenz der Preis- und Marktsituation
SWISSCOFEL
SWISSCOFEL
Der Verband des Schweizerischen Früchte-, Gemüse- und Kartoffelhandels
 
 

Volltextsuche


Anzahl der Ergebnisse: 998

  • EAN-Nummern » Swisscofel, 3001 Bern

    Nr. Fr. 120.00 Fr. 140.00 Eine detaillierte Tarifliste finden Sie auch in der rechten Spalte. EAN-Listen Frischgemüse Import Frischgemüse Inland Früchte Diverse Import Früchte Diverse Inland Kartoffel Import Kartoffel Inland Kernobst Import

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    Uhr Bis: 21.06.2016, 16:30 Uhr Preis Mitglieder: 290.- Preis nicht Mitglieder: 340.- Dokument:   Beschreibung: Ablauf Importregelung, AEV14online, Applikationslandschaft BLW-OZD, Vereinbarungen über die Ausnützung von Kontingentsanteilen,

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    Uhr Bis: 15.03.2017, 16:30 Uhr Preis Mitglieder: 290.- Preis nicht Mitglieder: 340.- Dokument:   Beschreibung: Ablauf Importregelung, AEV14online, Applikationslandschaft BLW-OZD, Vereinbarungen über die Ausnützung von Kontingentsanteilen,

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    Uhr Bis: 22.11.2017, 16:30 Uhr Preis Mitglieder: 290.- Preis nicht Mitglieder: 340.- Dokument:   Beschreibung: Ablauf Importregelung, AEV14online, Applikationslandschaft BLW-OZD, Vereinbarungen über die Ausnützung von Kontingentsanteilen,

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    Uhr Bis: 14.05.2019, 16:30 Uhr Preis Mitglieder: 320.- Preis nicht Mitglieder: 370.- Dokument:   Beschreibung: Ablauf Importregelung, AEV14online, Applikationslandschaft BLW-OZD, Vereinbarungen über die Ausnützung von Kontingentsanteilen,

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    spécifiques Importation de fruits & légumes Veranstaltung: SWISSCOFEL E-Learning: connaissances spécifiques Importation de fruits & légumes Veranstalter: SWISSCOFEL Ort: E-Learning, auto-apprentissage en ligne Homepage:

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    08:00 Uhr Bis: 30.11.2021, 17:00 Uhr Preis Mitglieder: CHF 180 Preis nicht Mitglieder: CHF 240 Beschreibung: Ablauf Importregelung, eKontingente, Applikationslandschaft BLW-OZD, Vereinbarungen über die Ausnützung von Kontingentsanteilen,

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    Sozialstandards managen – was tun mit Zertifikaten und Auditprotokollen? in Kooperation mit GLOBALG.A.P. und IPD – Import Promotion Desk Veranstalter: Durchführung Frische Seminar, Bildungsplattform des Deutschen Fruchthandelsverbandes

     
  • Veranstaltungen - Detail » Swisscofel, 3001 Bern

    aus der Sicht des Import- und Detailhandels Veranstaltung: Kurs Nr. 10 - Warenbeschaffung aus der Sicht des Import- und Detailhandels Veranstalter: SWISSCOFEL Ort: Genossenschaft Migros Zürich Von⁄ab: 06.06.2017, 09:00 Uhr Bis:

     
  • Donald Trump stoppt Zitronen-Import aus Argentinien » Swisscofel, 3001 Bern

    aus Argentinien (freshplaza.de) - Die USA haben kurz nach dem Amtsantritt von Präsident Donald Trump überraschend den Import von Zitronen aus Argentinien gestoppt. Die Einfuhr sei zunächst für 60 Tage von der Behörde für Agrar- und

     
  • Tasmanien: Bäuerin wegen Knoblauch-Import zu 11 Monaten Haft verurteilt » Swisscofel, 3001 Bern

    Tasmanien: Bäuerin wegen Knoblauch-Import zu 11 Monaten Haft verurteilt (bauernzeitung.ch) - Die Bäuerin soll mit dem Import von Knoblauch aus den USA und Kanada die australische Landwirtschaft in Gefahr gebracht haben. 11 Monate Haft für den

     
  • Hydrogewächshaus: Erwartungen übertroffen » Swisscofel, 3001 Bern

    Bereits wurden rund 800.000 dieser Salate in der Migros Aare verkauft. Dank der ganzjährigen Produktion konnte der Import der Eichblattsalate schon um gut 13 Prozent reduziert werden. Bis Ende März 2017 werden so 46 Tonnen CO2 eingespart.

     
  • Russische Obst- und Gemüseimporte 6% kleiner » Swisscofel, 3001 Bern

    (fruchtportal.de) - Der russische Import von frischem Obst und Gemüse war letztes Jahr 6% geringer als 2013. Russland importierte 2014 rund 8 Millionen Tonnen Obst und Gemüse, die gleiche Menge wie 2012. 2013 beliefen sich die Importe von frischem

     
  • Archiv News International » Swisscofel, 3001 Bern

    News International Alle Jahre 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 29.01.2015 China: Entwicklung beim Konsum und Import viel versprechend 29.01.2015 Schaufenster für Schweizer Qualität 29.01.2015 Preisanstieg in Russland um bis zu 650%

     
  • Kölner Großhändler und spanische Partner gründen iFruitz AG Deutschland & Swiss » Swisscofel, 3001 Bern

    sind bereits seit über 20 Jahren im Anbau und (Groß-)Handel tätig und befassen sich vorrangig mit dem direkten Import und Export von spanischen Erzeugnissen. "Unser Ziel ist nach wie vor die Erzeuger in Spanien direkt mit den Kunden auf

     
  • Health Certificates for export of plant origin products to Turkey » Swisscofel, 3001 Bern

    on temporary basis, the following protective measures have been taken by the relevant Turkish authorities regarging the import operations in the context of the Regulation on Official Control of Plant Origin Food and Feed Import: • In case of

     
  • EU: Einfuhren von biologischem Obst und Gemüse auf Wachstumskurs » Swisscofel, 3001 Bern

    Im Jahr 2019 hat die EU laut einem Bericht der Europäischen Kommission insgesamt 3,24 Mio t biologische Agrarprodukte importiert. Dies bedeutet einen leichten Anstieg um 0,4 % gegenüber dem Vorjahr. Die Einfuhren von Bio-Obst und -Gemüse sind

     
  • Spanische Obst- und Gemüseimporte 2020 um 6% gewachsen » Swisscofel, 3001 Bern

    Daten von der Abteilung für Zölle und Verbrauchsteuern von dem Finanzamt, aufbereitet und berichtet von FEPEX. Der Import von Gemüse stand 2020 bei 1,5 Millionen Tonnen, 3,2% mehr als 2019 für einen Wert von 931 Millionen EUR (-3,6%),

     
  • Geiser agro.com ag. zum Kernobstmarkt in Zeiten von Corona » Swisscofel, 3001 Bern

    Nachfrage. Bei den einheimischen Braeburn sind wir bereits bei den letzten Restmengen angelangt und der Wechsel auf Import wird spätestens per Mitte Juni erfolgen.“ Hohe Affinität zur Klasse II Seitens der Nachfrage haben sich ebenfalls

     
  • Archiv News CH » Swisscofel, 3001 Bern

    News CH Alle Jahre 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 24.12.2014 Wünsche und Öffnungszeiten 2014/15 23.12.2014 Importregelung über die Festtage 2014/15 18.12.2014 Gentechnik-Kennzeichnung: Bestehende Regelung bleibt 18.12.2014 Stärkere